Geöffnete
Lifte & Pisten

Hier gibt´s alle aktuellen Neuigkeiten zu den geöffneten Lifte & Pisten, den momentan geltenden Covid-Regeln, Infos für Tourengeher und natürlich wo der Einkehrschwung ruft.
Schon unseren neuen Schneebericht entdeckt? Dieser wird in Echtzeit aktualisiert, so ist man immer auf dem aktuellsten Stand und sieht innerhalb kürzester Zeit welche Lifte & Pisten im Moment geöffnet sind.

ACHTUNG: 2G-NACHWEIS ERFORDERLICH

mehr Infos dazu

Jetzt 2G-Nachweis mit Skipass verknüpfen

BETRIEBSZEITEN

BETRIEBSZEITEN

Offizieller Saisonstart: Samstag, 11. Dezember 2021 mit durchgehendem Liftbetrieb
Aktuelle Informationen dazu gibt es auf unserer Website und unseren Social Media Kanälen

  • Letzter Skitag: 18. April 2022
  • 8er Jet, Zillertal Shuttle & 6er Holzalm von 8:30 bis 16:00 Uhr geöffnet
  • Alle restlichen Liftanlagen sind von 9:00 bis 16:00 Uhr geöffnet
  • Achtung: nach den Betriebszeiten beginnt die Pistenpräparierung, teilweise mit gefährlichen Seilwinden

Bitte achten Sie auch auf die Verhaltensregeln für Skifahrer.


ZUM INTERAKTIVEN PISTENPLAN

COVID-REGELN (STAND: 16.12.2021)

2G-NACHWEIS BEI DER BEFÖRDERUNG MIT SEILBAHNEN

Für die Nutzung der Seilbahnen und Lifte sind die Skigebiete dazu verpflichtet, bei allen Gästen ab dem vollendeten 12. Lebensjahr einen gültigen 2G-Nachweis (geimpft oder genesen) zu kontrollieren. Das Ticket ermöglicht nur dann den Zutritt ins Skigebiet, wenn ein entsprechender 2G-Status nachgewiesen wird.

Freischaltung der Tickets (gilt auch für bereits gekaufte Saisonkarten):

  • Webportal
    Im Webportal können Sie Ihr Ticket schon vor der Ankunft im Skigebiet einfach mit Ihrem 2G-Nachweis verknüpfen.
    Voraussetzung: Ticket + digitaler 2G-Nachweis 
     
  • Ticket-Automaten und Greenpass Check Stationen
    An einigen unserer Talstationen stehen Ihnen Ticket-Automaten und teilweise zusätzliche "Greenpass Checks" zur Verfügung. Hier verknüpfen Sie Ihr Ticket schnell und einfach mit Ihrem 2G-Nachweis.
     
  • Ticketkauf in Ihrer Unterkunft im Zillertal
    Die Freischaltung für Gäste ist entweder durch Ihren Gastgeber möglich, sofern dieser über die technische Kasseninfrastruktur (OPOS) verfügt oder teilweise können Sie in Ihrer Unterkunft die Keycard beziehen, um den gewünschten Skipass ONLINE zu kaufen und gleich selbst die Freischaltung mit dem digitalen 2G-Nachweis im Webportal (www.myzillertal.app/safe2ski) vorzunehmen. Somit gelangen Sie direkt zur Seilbahn und vermeiden Wartezeiten an den Kassen oder Greenpass Check Stationen.
     
  • Kassen
    Die Freischaltung Ihres Tickets kann auch direkt beim Kauf an unseren Skipasskassen erfolgen. Voraussetzung: 2G-Nachweis  

Bitte halten Sie Ihr persönliches EU konformes 2G-Zertifikat und einen Lichtbildausweis für die Dauer des Aufenthalts im Skigebiet jederzeit für mögliche Kontrollen bereit.  

 

KINDER:

  • Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr müssen keinen 2G-Nachweis erbringen.
  • Für Kinder zwischen 12 und 15 Jahren ist ein 2G-Nachweis zu erbringen

    >> Für österreichische schulpflichtige Kinder ist der „Ninja-Pass“ der Schulen dem 2G-Nachweis gleichgestellt. Wenn die Testintervalle unter der Woche entsprechend der Schulverordnung eingehalten werden (mindestens 2 Mal pro Woche ein PCR-Test), gilt der „Ninja-Pass“ auch am Freitag, Samstag und Sonntag der jeweiligen Woche als 2-G-Nachweis. Für die schulfreie Zeit ist eine Sonderregelung vorgesehen: Für in Österreich schulpflichtige Kinder, die auch in der schulfreien Zeit von Montag bis Freitag einen gültigen Testnachweis vorweisen können (mind. 2 Mal pro Woche einen PCR-Test), gilt dies auch weiterhin als 2G-Nachweis für die Ferien.

    >> Für Kinder von Gästen gilt in Anlehnung an die Regelung für österreichische Kinder, dass die Skipässe bei Vorlage eines negativen PCR Testergebnisses für max. 72 Stunden freigeschaltet werden können. ACHTUNG: maßgeblich dabei ist nicht das Geburtsjahr, sondern der Geburtstag (12. Geburtstag = vollendetes 12. Lebensjahr). Informationen zum PCR-Testangebot erhalten Sie auf folgender Homepage:https://www.tirol.gv.at/gesundheit-vorsorge/infekt/coronavirus-covid-19-informationen/tirol-testet/tirol-gurgelt/


AUSNAHMEN:

  • Die Verpflichtung eines 2G-Nachweises gilt nicht für Personen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können. In solchen Fällen ist ein Nachweis einer befugten Stelle über einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden sein darf, zusammen mit einem ärztlichen Attest vorzuweisen.

MASKENPFLICHT FÜR KUNDEN:

  • In geschlossenen Anstellbereichen von Seilbahnen, in den Kabinen und auf Sesseln mit Wetterschutzhauben gilt eine generelle FFP2-Maskenpflicht.
  • Für Kinder von 7 bis 14 Jahren ist ein normaler MNS, z.B. ein Schlauchschal ausreichend.
  • Kinder von 0 bis 6 Jahren sind davon ausgenommen.

 

Nachweise über eine geringe epidemiologische Gefahr:

  • Die Gültigkeitsdauer der Impfzertifikate beträgt 270 Tage.
  • Janssen-Geimpfte (Impfstoff von Johnson & Johnson) brauchen ab 03.01.2022 eine 2. Dosis für einen gültigen Grünen Pass
  • Die Gültigkeitsdauer des Genesungszertifikates beträgt 180 Tage.

 

Auf der Website des Gesundheitsministeriums finden Sie laufend aktualisierte Informationen sowie ausführliche FAQs zu den Maßnahmen der Bundesregierung: https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus.

Unter Einhaltung der aktuell gültigen Verordnungen und zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen sind wir fest davon überzeugt, dass Sie im Zillertal erholsame und sichere Wintertage verbringen können!

 

>>> ALLE INFOS ZU AKTUELLEN REGELUNGEN  <<<

Lifte

Hm TalHm Berg
Hochfügen
open
typ
8er Jet Hochfügen
1486m2133m
open
typ
6er KSB Holzalm
1475m2170m
open
typ
8er EUB Zillertal Shuttle
1494m2378m
open
typ
6er Sesselbahn Waidoffen
1992m2313m
open
typ
2er Pfaffenbühel
1481m2055m
close
typ
Pfaffenbühel II
1740m1940m
open
typ
Pfaffenbühel III
1481m1760m
open
typ
Lamarklift I
1460m1572m
open
typ
Lamarklift II
1460m1572m
open
typ
Förderband Lamark
1460m1500m
open
typ
Lamarklift IV
1460m1513m
open
typ
Achteralm
2115m2156m
Hm TalHm Berg
Hochzillertal
open
typ
Hochzillertal I
open
typ
Hochzillertal II
open
typ
Hochzillertal III
open
typ
Schnee-Express
open
typ
Sonnenjet
open
typ
Neuhüttenbahn
open
typ
Wimbachexpress
open
typ
Wedelexpress
open
typ
Topjet
close
typ
Öfelerbahn
close
typ
Panoramalift
open
typ
Hirschbichllift
open
typ
Parklift
open
typ
Zirbenlift I
close
typ
Zirbenlift II
open
typ
Marendalmlift I
open
typ
Marendalmlift II
close
typ
Übungslift I
close
typ
Übungslift II
close
typ
Kindergartenlift Marend
open
typ
Übungslift-Telecorde I
close
typ
Übungslift Telecorde II
close
typ
Übungslift-Telecorde III
open
typ
Kristall- Express
close
typ
Mizunbahn

Pisten

Länge
Hochfügen
open
rot
1 Zillertal Shuttle Berg zu Tal
3073m
open
rot
2 6 KSB Holzalm Berg zu Tal
2631m
open
rot
3 6 KSB Holzalm Berg zu Tal
3123m
open
schwarz
4 Obitraudi – Zillertal Shuttle Berg zu Tal
2415m
open
blau
5 Umfahrung Steilhang
open
schwarz
6 DSL Pfaffenbühel Berg zu 8er Jet Tal
2139m
open
schwarz
7 SL Pfaffenbühel II Berg zu Tal
807m
open
rot
8 SL Pfaffenbühel III Berg zu Tal
901m
open
blau
9 SL Lamark I + II Berg zu Tal – Anschluss Piste 13
638m
open
blau
9a SL Lamark I + II Berg zu Tal
638m
open
rot
10 DSL Pfaffenbühel Berg zu Tal
1950m
open
blau
11 6er Waidoffen Berg zu Tal, Anschluss an die Pisten 10, 13 und 14
2417m
open
blau
11a 6er Waidoffen Berg zu Tal
621m
open
blau
12 DSB Pfaffenbühel Berg zu 6er Waidoffen Tal
924m
open
blau
13 8er Jet Berg zu Tal
3871m
open
rot
14 6er Waidoffen Tal zu SL Pfaffenbühel II Tal
1037m
Hochzillertal
open
rot
1 Stephan Eberharter Goldpiste
open
schwarz
1 Stephan Eberharter Goldpiste
open
schwarz
2 Neuhütte
open
blau
3 Neuhüttenbahn - leicht
open
rot
3 6er Neuhütten
open
schwarz
3 Stephan Eberharter Olympiaabfahrt - 6er Neuhütten
open
rot
4 Sonnenjet über Neuhütten zur Zentralstation
open
blau
5 Zirbenlift - leicht
open
rot
5 Sonnenjet zur Marendalm
open
rot
6 Krössbichl
open
blau
6 Mizunbahn leicht
open
schwarz
6 Mizunbahn schwer
open
rot
7 Krössbichl mittel
open
schwarz
7 Krössbichl zur Talstation Schnee Express
open
rot
8 Schnee Express über Öfeler
open
schwarz
8 Schnee Express
open
blau
9 Öfelerbahn
open
rot
10 Panoramalift - Normal
open
rot
11 Panoramalift - Rennstrecke
open
blau
12 Topjet - Normal
open
schwarz
12 Topjet - Schwarz
open
rot
13 Wedelexpress - Normal
open
schwarz
13 Wedelexpress - Schwarz
open
blau
14 Anfängerlifte bei Marendalm
open
schwarz
16 Funpark
open
blau
Z Zentralstation
open
blau
15 Funnyslope
open
10 Skiroute Schneeexpress

Im Pistenplan sind alle Anlagen und Abfahrten mit ihren drei Schwierigkeitsgraden eingezeichnet:

  • blau: leichte Piste – nicht mehr als 25% Gefälle
  • rot: mittelschwere Piste – nicht mehr als 40% Gefälle
  • schwarz: schwere Piste – mehr als 40% Gefälle
Pisten
Angebot  
insgesamt 93 km bzw. 267 ha
leicht (blau): 29,7 km
mittel (rot): 43,1 km
schwer (schwarz): 13,6 km
Skiroute: 3,6 km
Park: 2,9 km
Anlagen
6x 8er Gondelbahnen
2x 8er Sesselbahnen
5x 6er Sesselbahnen
2x 4er Sesselbahnen
2x 2er Sesselbahnen
19 Schlepplifte
1 Zauberteppich