Auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Schenk doch ein Stück Tiroler Alpen

Du hast keine Lust zum fünften Mal den gleichen Cashmere-Pulli unter den Baum zu legen, Socken kannst du sowieso nicht mehr sehen und „Hmm, ich weiß nicht“, als Antwort auf die Frage, was denn einer der Liebsten sich wünscht, lässt dich mit dem Kopf gegen die Wand rennen? Tja, dann solltest du mal darüber nachdenken ein Stück Tiroler Alpen zu verschenken. Was das sein soll? Exklusive Erlebnisse in den Tiroler Bergen, die von Action bis Luxus reichen und ganz entspannt online gebucht werden können. Klingt gut oder? Und überhaupt schenkst du damit das Schönste was es zum Verschenken gibt: gemeinsame Zeit, die in Erinnerung bleibt. 

 

Das perfekte Geschenk für alle Adrenalin-Junkies

Wie wäre es damit einen freien Platz auf dem Beifahrersitz eines 500-PS-starken Pistenfahrzeugs, dem Bully oder dem Leitwolf, zu verschenken? Garantiert einzigartige Aus-und Einblicke für alle Action-Fans und Technik-Liebhaber. Oder du lässt einen deiner Liebsten mit der Pistenraupe frühmorgens dort hinbringen, wo normalerweise nur der Helikopter hinkommt. CAT-Skiing heißt der neue Trend, wo Erlebnishungrige mit einer umgebauten Pistenraupe, oder auch Cat genannt, zu einem Top-Secret Spot auf den Berg befördert werden, um anschließend im unberührten, weiß glitzernden Schnee ihre „First Line“ ziehen zu können. Dieser Gutschein ist nicht nur ein echter Knaller für alle Tiefschnee-Fans, sondern bringt auch noch echtes Kanada-Feeling nach Tirol.

 

 

 

 

Wahre Freude für Entdecker & Abenteurer

Mit was du echte Snowlovers eine Freude bereiten kannst? Mit einem Lawinenkurs. Immerhin gilt auch für alle Brettlfans, die gerne im Gelände unterwegs sind: Safety first. Mit dem Lawinenkurs ISTA ST1, ISTA steht für International Snow Training Academy und ST1 ist der Einstiegskurs, erwerben Powderliebhaber in einem zweitägigen Theorie-und Praxiskurs grundlegende Fähigkeiten zur Prävention von Unfällen in den Bergen. Und das mit Übernachtung und Frühstück in der Panorama Lodge, Schulungsmaterial und einer Zertifizierung inkl. Badge und ISTA-Ausweis. Wenn du deinen Schatz über Nacht lieber bei dir hast, kannst du alternativ auch den eintägigen Discovery Kurs verschenken.

 

 

 

 

Die sportliche Alternative zur Playstation

Du suchst ein cooles Geschenk für Kinder oder Jugendliche? Dann schick sie ins Camp! Im dreitägigen Rock, FreeRide und FreeStyle TrendCamp erlernen Kids zwischen sechs und zwölf Jahren das sichere Verhalten außerhalb der Piste, jede Menge Tricks und den Kick der schnellen Kurve. Na, wenn das mal keine abgefahrene Alternative zur Playstation ist. 

 

 

 

Auszeit in den Bergen für alle Lovebirds 

Stell dir vor du stehst bei Sonnenaufgang auf einem Berggipfel, die endlose Weite der Alpen umgibt dich und du siehst das Tiroler Gipfelmeer im Licht des erwachenden Tages. Das klingt nach deinem ultimativen Traum? Alles was du dafür tun musst, ist 45 Minuten vor Sonnenaufgang mit deiner Skiausrüstung in Hochfügen sein. Anschließend wirst du mit dem ZillertalShuttle zu einem „geheimen Platzl“ gebrach, wo euch das magische Schauspiel des Sonnenaufgangs auf über 2300 Meter Seehöhe erwartet. Statt Popcorn gibt es ein ordentliches Bergpicknick, dass dir die magischen Minuten zwischen Morgendämmerung und Sonnenaufgang nicht nur versüßt, sondern dich auch für die anschließende First Line im feinsten Pulverschnee stärkt. Das VIP - Ticket für den Sonnenaufgang in Hochfügen lässt definitiv jedes Skifahrerherz höherschlagen.