"Frisch gekocht“-Kult-Duo
Andi & Alex in Hochfügen

Kulinarisches Wiedersehen auf den Pisten

Das „Frisch gekocht“-Kult-Duo Andi & Alex hat sich vergangene Woche im Skigebiet Hochfügen getroffen, um nach dem Motto „Frisch gekocht zum Wiedersehen“ die besten Rezepte für den Jahreswechsel – vom Silvester-Menü, über den Neujahrsbrunch bis hin zu kulinarischen Ideen für die Neujahrsvorsätze – aus dem „Frisch gekocht“-Archiv zu holen.

 

Nach den Dreharbeiten carvten Andreas Wojta und Alexander Fankhauser bei guten Bedingungen und viel Sonnenschein noch genussvoll über Hochfügens Pisten und begutachteten im Zuge dessen auch die brandneue  6er Sesselbahn „Waidoffen“. Der gemeinsame Rückblick auf die vergangenen „Frisch gekocht“-Sendungen ist von 27. Dezember bis 5. Jänner, immer werktags um 14.00 Uhr in ORF 2 zu sehen.

 

Bildmaterial „Andi & Alex“ am 9. Dezember 2016 in Hochfügen

Bild 1: Das „Frisch gekocht“-Kult-Duo Andi & Alex testen die neue 6er Sesselbahn Waidoffen in Hochfügen.

 

Bild 2:  Andreas Wojta und Alexander Fankhauser treffen sich Anfang Dezember in Hochfügen, um den gemeinsamen Rückblick auf vergangene „Frisch gekocht“ Sendungen zu besprechen. Der Rückblick ist von 27. Dezember bis 5. Jänner, immer werktags um 14.00 Uhr in ORF 2 zu sehen.

 

Abdruck honorarfrei, Fotocredit: Roman Potykanowicz