Schneesicher und sicher im Schnee

Hochfügen und BMW präsentieren neues 
LVS-Trainingssuchfeld

 

Seit 2011 bieten Hochfügen und Premiumhersteller BMW in enger Kooperation gemeinsame Angebote auf und abseits der Piste. Ab kommender Saison können interessierte Trainingseinheiten am neuen „LVS-Trainingssuchfeld presented by BMW“ kostenlos und täglich während der Betriebszeiten nützen.

 

Wo die bisherigen Angebote – der BMW xDrive Cup mit Riesenslalom Rennstrecke und BMW Canyon of Joy – den Spaß am Fahren in den Vordergrund stellen wird mit kommender Wintersaison die Sicherheit der FahrerInnen abseits der Piste noch stärker in den Fokus gerückt. „Wie BMW liegt uns als Skigebiet sowohl die Freude am Fahren als auch die Sicherheit unserer Gäste am Herzen,“ erläutert Helmuth Grünbacher, Geschäftsführer der Skilifte Hochfügen, die erfolgreiche Partnerschaft mit BMW. 

 

Ein Muss für jeden Skifahrer, Tourengeher und Freerider

 

Jeder Freerider oder Tourengeher sollte im Notfall eine professionelle und lebensrettende Verschüttetensuche einleiten können. Die richtige Handhabung der Notfallausrüstung muss vorab erlernt und regelmäßig trainiert werden. Am völlig neuen, ca. 30m mal 30m großen „LVS-Trainingssuchfeld presented by BMW“ können Off-Piste FahrerInnen ab Winter 15/16 den richtigen Umgang mit LVS-Suchgerät, Sonde und Schaufel bei einem Lawinenabgang mit Verschütteten Schritt für Schritt und kostenlos trainieren.