Snow & Alpine Awareness Camps

Lawinencamps für Einsteiger & Fortgeschrittene

Hochfügen bietet drei Camps in der Saison. 

Basic Camp für Einsteiger

SAAC Snow & Alpine Awareness Camps (Basic Camp) sind kostenlose 2-tägige Lawinencamps mit Backgroundinfo und Praxis für Off-Piste Fans. In Hochfügen finden wieder zwei Basic Camps statt

 

  • von 17. bis 18. Dezember 2016  (SAAC Girlpower Camp)
  • von 08. und 09. April 2017 

 

Ein SAAC Snow & Avalanche Awareness Camp beginnt am ersten Tag nachmittags mit einem dreistündigen Theorieteil. Am zweiten Tag geht es dann mit den staatlich geprüften Ski- und Bergführern von SAAC in kleinen Gruppen ab ins Gelände. Bei einem SAAC Snow & Avalanche Awareness Camp mitmachen können alle Skifahrer und Snowboarder ab 14 Jahren, die ausreichendes fahrtechnisches Können fürs Gelände mitbringen und sich rechtzeitig anmelden. Bei den mit Girlpower gekennzeichneten Camps bekommen Mädel zuerst einen Campplatz. Erst wenn sich mehr als zwanzig Girls angemeldet haben, dürfen die Jungs dran.


2nd Step Camp für Fortgeschrittene

SAAC 2nd Step Camps bauen auf den kostenlosen Basic Camps von SAAC auf. All jene Wintersportler, die schon über Basiswissen zum Fahren im alpinen Gelände verfügen, können ihr Wissen beim SAACnd Step Camp vertiefen von

 

  • 06. bis 08. April 2017

 

Dieser weiterführende SAAC Lawinenkurs geht in kleinen Gruppen tiefer in die Materie ein und beinhaltet ausführlich die Tourenplanung. In mehrstündigen Aufstiegen und genussvollen Abfahrten mit dem SAAC Bergführer wird die Theorie in die Praxis umgesetzt.