Winteraktivitäten für Abwechslung und Genuss

Beim Winterurlaub im Zillertal bietet euch Hochfügen neben Ski- und Snowboardspaß weitere Winteraktivitäten in den Zillertaler Bergen. Bei Rodeln, Langlaufen, romantischem Schneeschuhwandern oder einer geführter Skitour könnt ihr eintauchen in die herrlich hochalpine Winterlandschaft. Das Wintersportangebot in Hochfügen ist vielseitig wie ihr selbst! Die Ausrüstung für die einzelnen Aktivitäten könnt ihr bei den Anbietern in Hochfügen ausleihen. Neu ab dieser Saison - die "Nacht der Touren" am Freitag. 

Beliebte Winteraktivitäten in Hochfügen...


Höhenlanglaufloipe

Traumhaft auf 1.500 Metern gelegen bietet die Höhenlanglaufloipe von Hochfügen puren Langlaufgenuss Klassisch oder im Skate-Stil. Die Benützung der Loipe ist kostenlos. Die Langlaufausrüstung könnt ihr bei den Anbietern in Hochfügen mieten.

Wenige Sportarten erfordern so viel Kondition und Ausdauer wie das Langlaufen. Ein Cardiotraining der besonderen Art auf 1.500 Metern Seehöhe! Viele Spitzensportler trainieren bevorzugt in Höhenlage, um Kreislauf und Kondition noch stärker in Schwung zu bringen. Die Skischulen von Hochfügen bieten individuell abgestimmte Skilanglauf-Kurse und Leihausrüstung.

 

  • Direkt am Parkplatz von Hochfügen bei der ersten Liftkasse in Richtung Gamsstein (Loassattel)
  • Neun Kilometer lange, wunderschön gelegene Höhenloipe
  • Der Schwierigkeitsgrad wird mittel bis schwer eingestuft
  • Die Benützung der Loipe ist kostenlos

Rodelspaß für die ganze Familie

Die 1,5 km lange, täglich beleuchtete Naturrodelbahn in Hochfügen bringt euch mit Kindern oder als Erwachsenengruppe enorm viel Spaß. Rodeln könnt ihr bei verschiedenen Anbietern in Hochfügen gegen Gebühr ausleihen. Vor der Rodelgaudi erwandert ihr die Hochfügener Winterlandschaft zu Fuß zum Start der Rodelbahn. Frisch gestärkt in der Gastwirtschaft schwingt ihr euch die Bahn hinunter auf zwei Kufen.

 

So einfach Rodeln scheint, gilt es auch hier Gefahrenquellen zu vermeiden. Ein gemäßigter, vorausschauender Fahrstil verhindert Zusammenstöße, das Tragen von gutem Schuhwerk und festen Handschuhen Verletzungen an Armen und Beinen. Besonders bei Kindern wird ein Skihelm und eine Skibrille empfohlen – Erwachsene gehen hier natürlich als gutes Beispiel voran und sind ebenfalls gut ausgerüstet. Die Naturrodelbahn von Hochfügen ist täglich beleuchtet und der Schlittenspaß ist kostenlos.


Schneeschuh Wandern

Tief verschneite Wälder und traumhafte Panoramaausblicke machen Hochfügen auch für den „Sanften Tourismus“ zum idealen Ausgangsort. In der Stille der Natur tankt ihr Kraft und entdeckt mit einer geprüften Berg- und Wanderführerin zu Fuß mit Schneeschuhen einsame Pfade und so manche Wildspur. Ein Streifzug durch die von Sternen und Mond erhellte Zillertaler Bergwelt ist für alle Naturliebhaber ein ganz besonderes Erlebnis. 

 

  • Die Ausrüstung (Schneeschuhe, Gamaschen und Stöcke) wird von der Bergführerin zur Verfügung gestellt, nur festes Schuhwerk und Winterbekleidung sind mitzubringen.
  • Die Schneeschuhwanderung dauert ca. 2-3 Stunden, Vorkenntnisse benötigt ihr keine.
  • Zur Stärkung kehrt ihr bei einer Hütte ein.
  • Die Schneeschuhwanderungen finden täglich mit maximal zehn Personen statt, damit die Qualität und der Eindruck der Natur erhalten bleiben.
  • Eine rechtzeitige Anmeldung ist zwingend erforderlich.
  • Ihr könnt auch eine Nacht- oder Vollmondwanderung buchen.

Mit dem Vierbeiner

In Hochfügen könnt ihr einiges mit eurem Hund unternehmen. Rodeln, Langlaufen oder Winterwandern. Freude, Spiel und Spaß stehen bei der Schneeschuhwanderung mit Hund an erster Stelle! Mit einer geprüften Berg- und Wanderführerin erlebt ihr gemeinsam mit eurem Liebling einen unvergesslichen Ausflug in der unberührten Natur der Zillertaler Alpen.

 

  • Die Hunde dürfen sich frei bewegen - sofern sie gehorsam stehen und nicht unkontrolliert jagen – oder die Wanderung an der Leine erleben.
  • Die Hunde sollten auf alle Fälle sozial verträglich sein.
  • Für die Anfahrt in Skibus oder Taxi benötigen die Vierbeiner einen Maulkorb. 

 

Falls ihr ein paar Stunden ohne euren geliebten Vierbeiner auf Hochfügens Pisten unterwegs sein wollt, gibt es professionelles Hundesitting bei tierisch-vital in Fügenberg. Auf dem Bauernhof können sich die Hunde frei und ohne Zwinger bewegen. 


Skitouren bis zum Gipfel

Hochfügen im Zillertal ist bei Skitouren-Gehern insbesondere im Spätherbst sehr beliebt. Schließlich liegt in Hochfügen schon Schnee, wenn es vielerorts noch grün ist. Die Schneesicherheit und das Gelände von Hochfügen bieten viele Tourenmöglichkeiten unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade.